Portofrei bestellen ab CHF 80,00

Schtiekhuus Pfäffer

Pfeffer im genau richtigen Verhältnis abgeschmischt und mit einem Tupfer Peperoncini veredelt.

SchtiekHuusPfäffer... nicht nur für Männer!

Der Traum vom Firmengründer, sein eigenes Steakhouse zu besitzen, wurde mit dieser Mischung angeträumt. „Rustikal soll sein” und halt eben nach Pfeffer schmecken. Aus diesem Grund werden bei dieser Mischung die verschiedenen Trocknungsgrade des Pfeffers eingesetzt.

Jede für sich hat ein eigenes Aroma und kombiniert sich in einem wunderbaren Zusammenspiel. Das Meersalz hilft den Geschmack zu intensivieren oder ist es der Hauch von Peperoncini?

Hier ist das Ausprobieren riskant. Mann und Frau lässt das feine Pfefferaroma nicht mehr los.

Anwendung
- Über das Fleisch vor oder nach dem Grillen
- am Fischfilet
- in Fischbuch mit einem Schluck Weisswein… und dann in den Backofen…
- auch am Salat ein Erlebnis…
- Zum Raclette…
- In die Tomatensauce.. die wird dann „hui“
- für eine geniale Pfeffer Sauce...
- zu Steaks, kurzgebraten oder natürlich auch fürs Niedergaren


Oder so:
Nehmen Sie ein Schweinssteak oder ein Schweinsschnitzel, pfeffern Sie es mit dem Schtiekhuuspfäffer vor dem Braten. Ein bisschen Öl in die Pfanne und langsam anbraten. Versprochen, das Pfefferaroma für alle Liebhaber.

Der Schtiekhuus Pfeffer gluten- und laktosefrei. Ohne Glutamat.

Erhältlich im Onlineshop sofein.ch, Fabrikladen in Weinfelden an der Gaswerkstrasse 13, oder im ausgewählten Detailhandel wie zum Beispiel...

- Denner Satellit in Horn

- Landi in Buchs

- Milchzentrale Sepp Gössi in Glarus

- Spar Supermarkt in Davos Dorf

- Spar Supermarkt in Buochs

- Spar Supermarkt in Bülah

....und vieln mehr :-)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.